Schule Herznach

Elternabend "Erziehung durch Beziehung", Suchtprävention Aargau


Der Themenabend der Schule Ueken stiess auf grosses Interesse. Am 20. September durfte die Schulleitung Ueken rund 90 Eltern aus den Gemeinden Ueken, Herznach, Wittnau und Densbüren begrüssen.

Ramona Patt von der Suchtprävention Aargau hat in ihrem Referat aufgezeigt, welche grundlegenden Bedürfnisse Kinder haben und wie wir als Eltern und Erziehende ihnen gerecht werden können. Viel zu diskutieren gaben die Themen Belohnen/Bestrafen und Umgang mit Lügen. Auch dem Thema Konflikte wurde viel Zeit eingeräumt und miteinander besprochen: warum plagt/quält/hänselt ein Kind ein anderes.

Es war ein kurzweiliger Abend und die Eltern waren sich am Schluss der Veranstaltung einig: Das Referat war sehr spannend, interessant und informativ und in der Diskussion konnten viele hilfreiche Tipps ausgetauscht werden. Wer sich noch intensiver mit Erziehungsthemen auseinandersetzen möchte, kann sich noch bis am 16. Oktober für den Kurs «ElternAlltag» anmelden (8., 15. und 22. Nov.2022, Schulhaus Ueken per Mail an sekretariat@schule-ueken.ch).
Anita Voellmy, Schulleitung Ueken